ETP Solutions GmbH Facebook Google+

Luftmassenmesser entfernen

Luftmassenmesser, Caudalímetro, Débitmètre, Debimetro. Debimeter,

welche funktion hat der luftmassenmesser?

Der Luftmassenmesser ist ein Bauteil, welches die durch den Motor angesaugt Luftmasse und die Temperatur misst. Anhand des gemessenen Wertes wird dann die korrekte Menge Kraftstoff eingespritzt. 

IN welchem fall ist es notwendig den Luftmassenmesser zu deaktivieren?

Dieser Vorgang wird in den meisten Fällen nicht empfohlen, ausser bei Fahrzeuge welche extrem modifiziert wurden mit grösserem Turbolader, Ladeluftkühler etc. Bei diesen könnte es vorkommen, dass die einströmende Luftmasse viel zu hoch ist um gemessen zu werden. Dies weil der Massenmesser an seine Messgrenze stösst und Fehlercodes auslösen würde. In einem solchen Fall ist es von Vorteil diese Funktion im Motorsteuergerät mittels einer Umprogrammierung zu deaktivieren. Mit dieser Veränderung wird es kein Limit mehr in Sachen Leistung und Sicherheit geben. Zudem kann man nun den Massenmesser ausbauen ohne irgendwelche Fehlercodes zu verursachen.  

Steuergeräte liste wo diese modifizierung möglich ist:

Dodge
BOSCH EDC16U31


Mitsubishi
BOSCH EDC16U31


VAG (Volkswagen, Audi, Seat, Skoda)
BOSCH EDC15x
BOSCH EDC16CP34
BOSCH EDC16U1
BOSCH EDC16U31
BOSCH EDC16U34